Dem Vorstand der Narrenzunft Schömberg – häufig nur Narrenrat genannt – gehören der Zunftmeister (1. Vorstand), der stellvertretende Zunftmeister (2. Vorstand), der Säckelmeister (Kassier), der Schriftführer, der Kämmerer (Geräteverwalter) und bis zu 15 Beisitzer an.  Er wird von der Generalversammlung, welche jährlich am 5. Januar in der Stauseehalle Schömberg zusammenfindet, gewählt. Der Narrenrat ist kein Elferrat, wie in anderen Orten üblich, sondern kann aus bis zu 20 Narrenräten bestehen.

Laut Satzung werden die Amtsträger auf jeweils vier, die Beisitzer auf jeweils drei Jahre gewählt. Die Narrenräte werden alle auf einmal gewählt (zuletzt 2017), die Amtsträger werden in unterschiedlichen Jahren versetzt gewählt (2019: Zunftmeister, Säckelmeister und Schriftführer). Jedes anwesende Mitglied nach vollendetem 18. Lebensjahr ist stimmberechtigt.

Ungefähr einmal im Monat findet eine Sitzung des Narrenrates statt. Zu diesen Sitzungen ist auch immer jeweils eine Abordnung der 20er und 19er eingeladen. Sie haben während den Sitzungen jedoch kein Stimmrecht. Die Einladung der Zwanzger ist sogar seit Gründung der Narrenzunft in der Satzung fest verankert.

Neben der Organisation der Fasnet gibt es auch diverse weitere Aufgaben wie das Bestimmen der Narrentreffen, das Planen von vereinseigenen Veranstaltungen wie Saalveranstaltungen, Narrentreffen in Schömberg (i. d. R. alle zehn Jahre), Teilnahme am Stadtfest in Schömberg usw. Auch die Kontaktpflege zu anderen Narrenzünften der Vereinigung schwäbisch-alemannischer Narrenzünfte (VSAN), die Teilnahme an Sitzungen der VSAN (z. B. Hauptversammlung & Herbstarbeitstagung) und der Landschaft Neckar-Alb (z. B. Frühjahressitzung) gehören zu den regelmäßigen Aktivitäten.

Der Narrenrat

Die aktuelle Zusammensetzung besteht seit der 89. Generalversammlung der Narrenzunft Schömberg e. V. am 5. Januar 2019.

Narrenrat der Narrenzunft Schömberg e. V. im Jahr 2016

Der Narrenrat am 5. Januar 2016

hinten (v. l.):Ehrensäckelmeister Roland Mager (ausgeschieden 2019), Stephen Kurz, Hans-Jürgen Sauter, Martin Weber, Rolf Schwenk, Roland Wuhrer, Jörg Niethammer, Andreas Geiselmann (ausgeschieden 2017)
vorne (v. l.):Marco Eimann, Martin Schaller, Oliver Haas, Guido Schirmer, Zunftmeister Bernhard Wuhrer, Manuel Bross, Marc-Oliver Schwarz, Alexander Wuhrer
es fehlt:Robin Wuhrer (im Narrenrat seit 2017)

 

Bernhard WuhrerZunftmeister seit 2004seit 1999 im Narrenrat
Guido Schirmerstellv. Zunftmeister seit 2013seit 2008 wieder im NR
Jörg NiethammerSäckelmeister seit 2019seit 2015 im Narrenrat
Rolf SchwenkSchriftführer seit 2001seit 1999 im Narrenrat
Oliver HaasKämmerer seit 2000seit 1998 im Narrenrat
Manuel Brossseit 2008 im Narrenrat
Marco Eimannseit 2015 im Narrenrat
Stephen Kurzseit 2012 im Narrenrat
Hans-Jürgen Sauterseit 2009 im Narrenrat
Martin Schallerseit 2008 im Narrenrat
Marc-Oliver Schwarzseit 2014 im Narrenrat
Martin Weberseit 2005 im Narrenrat
Alexander Wuhrerseit 2013 im Narrenrat
Robin Wuhrerseit 2017 im Narrenrat
Roland Wuhrerseit 2001 im Narrenrat

Ehrennarrenräte

Nach 25 Jahren aktiver Tätigkeit im Narrenrat wird man zum Ehrennarrenrat ernannt. Der Ernannte darf nun auch nach seiner aktiven Zeit an Umzügen in den Reihen des Narrenrates teilnehmen und ist zu sämtlichen Veranstaltungen eingeladen. Auch vertreten Ehrennarrenräte die aktiven Mitglieder bei Besuchen anderer Narrenzünfte und Vereine.

Ehrennarrenräte der Narrenzunft Schömberg e. V. im Jahr 2016

Die Ehrennarrenräte am 5. Januar 2016

v. l.:Hans Unverricht, Markus Bross, Armin Müller, Ehrenzunftmeister Emil Riedlinger († 2016), Ehrensäckelmeister Roland Mager, Josef Schmidberger, Berthold Wuhrer
es fehlt:Peter Schwabe

 

Markus BrossEhrennarrenrat seit 2001
Roland MagerEhrensäckelmeister seit 2019
Ehrennarrenrat seit 2008
Armin MüllerEhrennarrenrat seit 2008
Josef SchmidbergerEhrennarrenrat seit 1995
Peter SchwabeEhrennarrenrat seit 2008
Hans UnverrichtEhrennarrenrat seit 1996
Berthold WuhrerEhrennarrenrat seit 1997

Narrenrat & Ehrennarrenräte

Narrenrat & Ehrennarrenräte der Narrenzunft Schömberg e. V. im Jahr 2016

Der Narrenrat und die Ehrennarrenräte am 5. Januar 2016

hinten (v. l.):Martin Schaller, Andreas Geiselmann (ausgeschieden 2017), Marc-Oliver Schwarz, Alexander Wuhrer, Marco Eimann, Jörg Niethammer, Oliver Haas
mittig (v. l.):Manuel Bross, Stephen Kurz, Hans-Jürgen Sauter, Martin Weber, Rolf Schwenk, Roland Wuhrer
vorne (v. l.):Guido Schirmer, Hans Unverricht, Markus Bross, Armin Müller, Ehrenzunftmeister Emil Riedlinger († 2016), Ehrensäckelmeister Roland Mager, Josef Schmidberger, Berthold Wuhrer, Zunftmeister Bernhard Wuhrer
es fehlen:Peter Schwabe, Robin Wuhrer (Narrenrat seit 2017)

Ehrenmitglieder

Besonders verdiente Mitglieder der Narrenzunft Schömberg können zu Ehrenmitgliedern ernannt werden. Die Ernennung zum Ehrenmitglied wird individuell entschieden und ist nicht an besondere Bedingungen gebunden wie z. B. bei den Ehrennarrenräten.

Kurt BantleEhrenmitglied seit 2014
Robert LichtEhrenmitglied seit 2014
Hans-Gaston LindnerEhrenmitglied seit 2001
Peter LindnerEhrenmitglied seit 2001